COVID-19 Information für Angehörige

Neue Besuchsregelung im Alters- und Pflegeheim Steckborn per 20. September 2021 

Aufgrund der pandemischen Lage hat der Regierungsrat des Kantons Thurgau in der Sitzung, vom 14.09.2021 beschlossen, dass für Besucherinnen und Besucher ab 16 Jahren von Spitälern, Kliniken, Pflegeheimen und Einrichtungen für erwachsene Menschen mit Behinderung die Covid-Zertifikatspflicht gilt.

Die Ausweitung der Zertifikatspflicht gilt in Abstimmung mit der Befristung der Bundesmassnahmen vom 20. September 2021, 00:00 Uhr, bis am 24. Januar 2022, 24:00 Uhr. Die Massnahme gilt, solange es die epidemiologische Lage erfordert.

Das Covid-Zertifikat (3 G) muss den Mitarbeitenden der Administration oder der Cafeteria unaufgefordert vorgezeigt werden.


Besuchszeiten ohne telefonische Voranmeldung:

Montag bis Freitag: 09:00 bis 11:00 Uhr / 13:30 bis 17:00 Uhr

Samstag und Sonntag: 13:30 bis 17:00 Uhr

 
Weiter gilt:

  • eine generelle Maskenpflicht für Besucher im Alters- und Pflegeheim Steckborn
  • Alle Besucher füllen das Kontaktformular beim Haupteingang aus.
  • Alle weiteren Weisungen des BAG bleiben weiterhin bestehen.

Besten Dank für Ihr Verständnis, Ihre Kooperation und die Einhaltung aller Schutzmassnahmen.

Christian Barrucci, Gesamtleitung

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf den untenstehenden Links

Stand der Neuinfektionen im Kanton Thurgau

https://statistik.tg.ch/themen-und-daten/covid-19.html/10816

Aktueller Status im Thurgau

https://www.curaviva-tg.ch